Safari herunterladen mac

Wenn Sie Safari für Mac herunterladen, erhalten Sie verbesserten Schutz vor invasiver bösartiger Software und anpassbaren privaten Browseroptionen, um Ihre Informationen zu schützen. Wir empfehlen zwar, den Ordner Downloads als Standardspeicherort für Ihre Safari-Downloads zu belassen, Sie können jedoch bei Bedarf den Standarddownloadspeicherort ändern. Sie können alle Arten von Dateien herunterladen – Bilder, Videos, Dokumente und mehr, aber manchmal angesichts des geöffneten Dateisystems eines Mac kann es schwierig sein, den Überblick darüber zu behalten, wo diese Dateien heruntergeladen werden. Safari ist Apples eigener Internetbrowser und die Standard-Browser-App auf allen iMacs und MacBooks. Wenn Sie im Web sind und eine Datei herunterladen möchten, ist es einfach genug, dies mit Safari zu tun. Ja, laden Sie Safari herunter, wenn Sie einen soliden Browser wünschen, der speziell für Mac entwickelt wurde. Wenn Sie mehr Geschwindigkeit benötigen oder sich zwischen iOS, Android und Windows bewegen möchten, sollten Sie chrome, Firefox oder ein neues Kind auf dem Block” “Brave” anzeigen. Um dies zu tun, öffnen Sie Safari, klicken Sie auf Safari in der oberen Symbolleiste und klicken Sie dann auf Einstellungen, und klicken Sie dann auf Allgemein. Klicken Sie in diesem Menü auf das Dropdown-Feld neben dem Downloadspeicherort Datei, und wählen Sie dann einen neuen Zielordner für Safari-Downloads aus, in dem gespeichert werden soll.

Klicken Sie bei anderen Dateien, z. B. statische Bilder, mit der rechten Maustaste auf die Datei, und klicken Sie auf Bild speichern unter, wo Sie auswählen können, wo die Datei gespeichert werden soll. Wie Sie unten in neueren Versionen von macOS sehen können, gibt Ihnen das Menü die Möglichkeit, Bild in “Downloads” zu speichern, den Ordner, der der Standardspeicherort für alle Dateidownloads auf Safari auf allen Macs ist. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Dateien mit Safari auf einem Mac herunterladen, wie Sie sie finden, sobald sie heruntergeladen haben, und wie Sie den Speicherort ändern, den sie herunterladen, wenn Sie möchten. Ich kann nichts über Safari 8.0.6 sagen, weil dieser Download Safari5.1.7LionManual.dmg bietet. Sie müssen überprüfen, was Sie Link zum Download. Mehr Hier können Sie auf der Apple-Website einen Link zum Herunterladen von Bildern der AirPods Pro sehen. In diesem Fall können Sie links klicken und die Dateien werden heruntergeladen. Dies liegt daran, es ist ein direkter Download-Link. Das erste, was zu wissen ist, dass aus dem Kasten heraus, alle Macs werden Dateien von Safari an den gleichen Ort herunterladen. Dies wird, wenig überraschend, als Download-Ordner bezeichnet.

Hinweis: Safari ist verfügbar, indem Sie Ihren Mac auf die neueste Version von OS X aktualisieren. Wenn Sie auf den Download-Button klicken, werden Sie zur OS X El Capitan-Downloadseite im Mac App Store weitergeleitet. Von hier aus können Sie die Dateien, die Sie von Safari heruntergeladen haben, anzeigen, bearbeiten oder löschen. Sobald Sie den Download gestartet haben, wird eine Statusleiste angezeigt, die durch ein Pfeilsymbol nach unten oben rechts im Safari-Fenster gekennzeichnet ist. Sobald die Dateien heruntergeladen haben, können Sie darauf zugreifen, indem Sie auf das Pfeil-Nachdruck-Symbol klicken, oder indem Sie Finder öffnen und den Ordner Downloads suchen, wie oben auf dieser Seite beschrieben. Die Leseliste ist ein spezieller Satz von Lesezeichen. Es wird verwendet, um Seiten zu speichern, die Sie lesen möchten oder auf die Sie später zugreifen möchten. Es ist bemerkenswert, dass, wenn Sie bei iCloud über den Browser angemeldet sind, ihre Leseliste mit jedem Gerät synchronisiert wird, das auch bei iCloud angemeldet ist, einschließlich iPods, iPads, iPhones und Desktop-Computern. Gut und schnell, kann aber ins Stocken geraten, wenn man darum bittet, zu viel zu tun. Ein ziemlich guter, schneller Webbrowser, unter bestimmten Umständen, auf bestimmten Versionen von MacOS und auf bestimmten Rechnern.